Aktuelles

Die Swiss Paso Fino Farm repräsentiert den OLMA-Gastkanton Thurgau im Finale des offiziellen Festaktes!

Wir hatten viel Spass an unserem Blitz-Auftritt in St.Gallen am Thurgauer Tag der OLMA. So einen Bretterboden hatten wir noch nie um den Sound der Pferdebeine und den Takt zu demonstrieren! Geniale 20 x 15 Meter gross, man konnte sogar Achten reiten darauf, dazu mit Mikrofonen verstärkt - das war der Hammer!

Hier der offizielle Video - wir kommen ganz zum Schluss.

  

Und hier noch unser ganzer Auftritt!

Die Swiss Paso Fino Farm am Tag des Pferdes an der OLMA 2017

Am Tag des Pferdes an der OLMA waren wir wiederum eingeladen unsere Pferde zu demonstrieren.

 

Gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine Teilzeitmitarbeiterin oder einen Teilzeitmitarbeiter für den Stallbereich.
Arbeitstage: Freitag-, Samstag- und Sonntagmorgen, optional auch Samstagmittag
Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen per Mail zu!

Der neue Paso Fino Jahrgang 2017

Wir freuen uns sehr über die beiden Frischlinge! Unsere Stute Capistrana hat den ersten Nachwuchs von Jubiloso zur Welt gebracht am 7. Juni. Der Kleine heisst Real de la Suiza und hält Mami ganz schön auf Trab (strenggenommen Trocha und Paso...). Er ist kaum das erste Mal auf der Weide und bereits ist das Mami überhaupt nicht mehr interessant, viel wichtiger sind die Nachbarn in den angrenzenden Paddocks.

Real1Real2

Die Zweite im Bunde ist Ramira de la Suiza, ein wunderhübsches Stütchen unserer Hazaña de la Suiza, Cazador ist der Vater. Nebst dem gelungenen Gebäude von ihr freut uns natürlich ihre Farbe sehr - eine eigene Falb-Variante; wie die Farbe wird weiss man noch nicht so genau, das sehen wir erst in einem Jahr mit der definitiven Fellfarbe. Ramira ist zutraulich aber vorsichtig, am liebsten immer mit Mami unterwegs.

Ramira1  Ramira2

Ein Auftritt vor edler Kulisse

avenches 2avenches 1Für einmal präsentiert sich unser Show-Team vor edler Kulisse: Wir hatten das Vergnügen unsere Pferde im Nationalgestüt in Avenches vorstellen zu dürfen.

Der Paso Fino Jahrgang 2016 mit einem grossen Jubiläumlogo hundert de la suizas

Die Kinderstube bei uns ist voller unternehmungslustiger Fohlen. Die neuen Jungtiere des letzten Jahres sind: Quasar de la Suiza (Dulcinea de la Suiza x El Cazador de Luna Llena), Qué Pasa de la Suiza (Capistrana x El Cazador de Luna Llena), Que Linda de la Suiza (Tesora x Enero de la Suiza), Quiana la Suiza (Halagita x Beech Tree Maestro) und Querido de la Suiza (Jalapeña de la Suiza x El Cazador de Luna Llena).

Querido de la Suiza ist ist gleichzeit der 100. Paso Fino aus eigener "de la Suiza" Zucht!

View the embedded image gallery online at:
http://www.pasofino.ch/index.php/de/aktuelles#sigProIdc9e4fae386